Versandeinstellungen verwalten

Channel-Administratoren können Versandeinstellungen im Channel definieren, darunter auch Versand-Zeiträume und Optionen für Zuschläge und Überschreibung.

Lieferzeiträume festlegen

Diese Einstellungen bestimmen die standardmäßig festgelegten Lieferzeiträume ("Versandfertig" und "Lieferzeit") im Channel. Um die entsprechenden Werte festzulegen:

  1. Wählen Sie den Managementkontext aus der Kontextauswahlbox, wählen Sie dann Einstellungen.
    Die Übersichtsseite für Einstellungen wird angezeigt.
  2. Wählen Sie Versandeinstellungen.
    Die Seite Details wird angezeigt.
  3. Stellen Sie im Abschnitt Versandfertig und Lieferzeit die entsprechenden Werte ein.
    Tabelle 1. Channel-Versandeinstellungen
    Einstellung Beschreibung
    Versandfertig Die Zeit (von-bis in Tagen), bis das Produkt nach der Bestellung versandfertig ist. Kann mit einen produkt-spezifischen Wert überschrieben werden, siehe Standardproduktattribute.
    Lieferzeit Die Zeit (von-bis in Tagen), die der Versand des Produkts an den Kunden dauert.
  4. Klicken Sie auf Übernehmen, um die Einstellungen zu speichern.
    Andernfalls klicken Sie auf Zurücksetzen, um die Änderungen zu verwerfen.

Zuschläge und Überschreibungsaktionen definieren

Diese Einstellungen bestimmen das Standard-Verhalten von Versandzuschlägen und Überschreibungsaktionen im Channel, welches Anwendung findet, soweit es nicht für einzelne Versandregeln anders eingestellt ist, siehe Aktionen für Versandregeln bearbeiten

Um das Standard-Verhalten von Versandzuschlägen oder Überschreibungsaktionen zu definieren:

  1. Wählen Sie den Managementkontext aus der Kontextauswahlbox, wählen Sie dann Einstellungen.
    Die Übersichtsseite für Einstellungen wird angezeigt.
  2. Wählen Sie Versandeinstellungen.
    Die Seite Details wird angezeigt.
  3. Im Abschnitt Standard-Verhalten können Sie das Standard-Verhalten für jeden Zuschlag bzw jede Überschreibung festlegen.
    Folgende Kombinationen sind möglich:
    • Für Zuschlag-Aktionen:

      Alle Zuschläge addieren, Nur niedrigsten Zuschlag verwenden, Nur höchsten Zuschlag verwenden

    • Für Überschreibungsaktionen:

      Nur höchste Überschreibung verwenden, Nur niedrigste Überschreibung verwenden

  4. Klicken Sie auf Übernehmen, um die Einstellungen zu speichern.
    Andernfalls klicken Sie auf Zurücksetzen, um die Änderungen zu verwerfen.

Abholung in der Filiale aktivieren

Um die Versandart "Abholung in der Filiale" zu aktivieren:
  1. Wählen Sie den Managementkontext aus der Kontextauswahlbox, wählen Sie dann Einstellungen.
    Die Übersichtsseite für Einstellungen wird angezeigt.
  2. Wählen Sie Versandeinstellungen.
    Die Seite Details wird angezeigt.
  3. Markieren Sie das Kontrollkästchen Abholung in der Filiale.
    Um die Filialabholung zu deaktivieren, entfernen Sie die Markierung aus dem Kontrollkästchen.
  4. Klicken Sie auf Übernehmen, um die Einstellungen zu speichern.
    Andernfalls klicken Sie auf Zurücksetzen, um die Änderungen zu verwerfen.