Filialimport

Anmerkung: Die in diesem Abschnitt beschriebenen Aufgaben werden im Kontext eines Channels ausgeführt.

Upload von Importdateien

Bevor Dateien importiert werden können, müssen sie hochgeladen werden. Um eine Datei für den Import hochzuladen:
  1. Wählen Sie den Channel aus der Kontextauswahlbox, wählen Sie dann Filialen | Import.
    Die Übersichtsseite für Import & Export wird angezeigt.
  2. Klicken Sie in der Zeile Import- und Exportdateien auf Upload.
    Eine Liste der bereits für den Import geladenen Dateien wird angezeigt.
  3. Geben Sie im Feld Datei laden den Dateipfad an oder klicken Sie auf Durchsuchen, um die Datei zu suchen.
  4. Klicken Sie auf Upload, um die Datei hochzuladen.
    Die hochgeladene Datei wird in der Liste angezeigt. Sie kann jetzt importiert werden.
Tipp: Um Systemressourcen wieder freizugeben, empfiehlt Intershop Ihnen, die hochgeladenen Importdateien nach dem erfolgtem Importvorgang zu löschen.

Filialen importieren (XML)

Um Filialen im XML-Format zu importieren:
  1. Wählen Sie den Channel aus der Kontextauswahlbox, wählen Sie dann Filialen | Import.
    Die Übersichtsseite für Import & Export wird angezeigt.
  2. Laden Sie die zu importierende Datei hoch.
    Für weitere Informationen, siehe Upload von Importdateien.
  3. Klicken Sie in der Zeile Filialen (XML) auf Importieren.
    Der Assistent zum Filial-Import wird gestartet. Eine Liste der für den Import verfügbaren Dateien wird angezeigt.
  4. Markieren Sie die zu importierende Datei und klicken Sie auf Weiter.
    Die Importdatei wird jetzt validiert. Bei Erfolg wird die Anzahl der Filialen angezeigt. Bei Fehlern werden Fehlermeldungen generiert. Sie können die Logdatei auch herunterladen.
  5. Wählen Sie einen Importmodus aus.
    Die verfügbaren Importmodi sind Auslassen, Ignorieren, Aktualisieren, Ersetzen, Löschen und Erstimport. Für weitere Informationen zu Importmodi, siehe Standard-Importmodi.
  6. Klicken Sie auf Import.
    Der Importvorgang wird sofort gestartet. Der Import- und Exportstatus wird angezeigt.