Content-Indexattribute verwalten

Grundlegend gehören zur Vorbereitung eines Suchindizes für Content-Elemente in Intershop Commerce Management folgende Schritte:

  • Auswahl von Seitentypen und Komponententypen, deren (Text-)Parameter indexiert werden müssen,

  • Zuordnung der Parameter (der ausgwählten Seitentypen oder Komponententypen) zu vordefinierten Indexfeldern,

  • Auswahl individueller Content-Element-Attribute für die Indexierung.

Anmerkung: Welche Indexattribute für einen Seiten- oder Komponententyp verfügbar sind, hängen von den Pagelet-Parametern ab, die bei der Pagelet-Erstellung in Intershop Studio definiert werden.

Seiten-/Komponenten-Zuordnung hinzufügen

Um einen Seiten- oder Komponententyp auszuwählen, der im Suchindex erfasst werden soll:
  1. Wählen Sie den Managementkontext aus der Kontextauswahlbox, wählen Sie dann Massendatenverwaltung | Suchindizes.
    Eine Liste aller Suchindizes für den gewählten Managementkontext wird angezeigt.
  2. Klicken Sie auf den Namen des Suchindex, den Sie bearbeiten wollen.
    Die Detailansicht des Suchindex wird angezeigt.
  3. Öffnen Sie das Register Seitenkomponenten-Zuordnung.
    Dieses Register zeigt die Seiten- und Komponententypen, die für die Indexierung ausgewählt wurden.
  4. Klicken Sie im Abschnitt Seitentypen und Komponententypen auf Neu.
    Sie werden aufgefordert einen Seitentyp bzw. Komponententyp auszuwählen.
  5. Wählen Sie einen Seiten- oder Komponententyp aus, der indexiert werden soll, und klicken Sie erneut auf Weiter.
    Sie werden aufgefordert, die Indexierung zu konfigurieren,
  6. Konfigurieren Sie die indexierten Parameter des Seiten-/Komponententypes.
    Wählen Sie für jeden verfügbaren Parameter ein oder mehrere Indexfeld-Zuordnungen, indem Sie das entsprechende Kontrollkästchen markieren.
  7. Klicken Sie auf Fertigstellen.
    Die Parameter des ausgewählten Seitentyps oder Komponententyps sind im Suchindex sichtbar.

Seiten-/Komponenten-Zuordnung bearbeiten

Um die Indexierungs-Einstellungen für einen Seiten- oder Komponententyp zu bearbeiten:
  1. Wählen Sie den Managementkontext aus der Kontextauswahlbox, wählen Sie dann Massendatenverwaltung | Suchindizes.
    Eine Liste aller Suchindizes für den gewählten Managementkontext wird angezeigt.
  2. Klicken Sie auf den Namen des Suchindex, den Sie bearbeiten wollen.
    Die Detailansicht des Suchindex wird angezeigt.
  3. Öffnen Sie das Register Seitenkomponenten-Zuordnung.
    Dieses Register zeigt die Seiten- und Komponententypen, die für die Indexierung ausgewählt wurden.
  4. Wählen Sie den Seiten- oder Komponententyp, der bearbeitet werden soll.
    Klicken Sie entweder auf den Namen des Seiten-/Komponententyps oder das Bearbeiten neben dem Seiten-/Komponententyp, um die Seite Parameter-Konfiguration zu öffnen.
  5. Konfigurieren Sie die indexierten Parameter des Seiten-/Komponententypes.
    Wählen Sie für jeden verfügbaren Parameter ein oder mehrere Indexfeld-Zuordnungen, indem Sie das entsprechende Kontrollkästchen markieren.
  6. Klicken Sie auf Übernehmen, um die Einstellungen zu speichern.
    Klicken Sie auf Zurücksetzen, um zum vorherigen Zustand zurückzukehren.
  7. Klicken Sie auf Zurück zur Liste, um zurück zum Register Seitenkomponenten-Zuordnung zu gelangen.

Seiten-/Komponenten-Zuordnung löschen

Um einen Seiten- oder Komponententyp von der Indexierung auszuschließen:
  1. Wählen Sie den Managementkontext aus der Kontextauswahlbox, wählen Sie dann Massendatenverwaltung | Suchindizes.
    Eine Liste aller Suchindizes für den gewählten Managementkontext wird angezeigt.
  2. Klicken Sie auf den Namen des Suchindex, den Sie bearbeiten wollen.
    Die Detailansicht des Suchindex wird angezeigt.
  3. Öffnen Sie das Register Seitenkomponenten-Zuordnung.
    Dieses Register zeigt die Seiten- und Komponententypen, die für die Indexierung ausgewählt wurden.
  4. Wählen Sie den Seiten- oder Komponententyp, der entfernt werden soll.
    Markieren Sie das Kontrollkästchen für den entsprechenden Seiten-/Komponententyp und klicken Sie auf Löschen.
  5. Klicken Sie auf OK, um das Löschen zu bestätigen.
    Der gewählte Seiten-/Komponententyp ist als indexiertes Attribut entfernt.

Zusätzliche Content-Indexattribute verwalten

Zusätzlich zu den Content-Element-Parametern, die zu Indexfeldern zugeordnet wurden, können Sie einzelne Content-Element-Attribute für die Indexierung festlegen. Diese Attribute werden im Register Indexierte Attribute verwaltet. Die Abläufe für das Hinzufügen, Bearbeiten und Entfernen indexierter Attribute in Content-Suchindizes ähneln stark denen für indexierte Attribute in Produkt-Suchindizes. Für weitere Informationen, siehe Produkt-Indexattribute verwalten.