Auditbericht-Verwaltung: Konzept

Der Auditbericht ist eine Funktion des Commerce Management (im Abschnitt Massendaten), die Berichte und Protokolle zu Ereignissen/Objekten für Aktivitäten in allen Managementkontexten (Organisation, Channel und Applikation) erfasst und erzeugt.

Berichte und Protokolle für Ereignisse im Shop (erzeugen, aktualisieren und löschen) werden für jedes Objekt erfasst, sodass die Shop-Aktivitäten transparent dargestellt werden. Durch Konfiguration der Filter können Sie die Kriterien zur Erstellung des Berichts anpassen. Sie können einen Bericht auf Grundlage von Commerce Management-Aktivitäten durch Benutzer erstellen, indem Sie folgende Funktionen nutzen:

  • Suchen

    Suche nach Benutzer-Aktivitäten nach Managementkontext, Benutzer-ID, Objekttyp, Datenbereich und Transaktionstyp.

  • Sortieren

    Berichte nach Benutzer-ID sortieren, um Aktivitäten eines bestimmten Benutzers zu verfolgen. Berichte können auch nach Datenbereich sortiert werden, d.h. die Objekt-Aktivität in aufsteigender oder absteigender Reihenfolge des Aktualisierungsdatums.

  • Objekt-Ergebnisse

    Einen Bericht für ein einzelnes Objekt für bis zu zwei Jahre nach dem Ereignis erstellen.

Weitere Informationen zum Erzeugen und Export von Auditberichten etc., siehe Auditbericht-Verwaltung.