Kundentypen

Kunden sind Käufer oder "Vetragsparteien" der Vertriebs- (oder Partner-)Organisation. Intershop Commerce Management unterscheidet zwei Kundentypen:

  • Privatkunde

    Gibt an, dass der Kunde ein Privatkunde oder Haushalt im B2C-Szenario ist. Ein Privatkunde ist exakt einem Benutzer zugeordnet, der nicht individuell verwaltet werden kann.

  • Geschäftskunde

    GIbt an, dass der Kunde ein unternehmerischer Käufer ist, d.h. ein Unternehmen oder eine Organisaiton im B2B-Szenario. Mehrere Benutzer können einem Geschäftskunden zugeordnet und im Intershop Commerce Management verwaltet werden.

Anhängig von den tatsächlichen Applikationseinstellungen können sich die Funktionen von Intershop Commerce Management je nach Kundentyp unterscheiden. So können z.B. Brutto- oder Nettopreise angezeigt, ergänzende Profilinformationen bereitgestellt und bestimmte Funktionen verborgen werden etc.