Verträge verwalten

Anmerkung: Diese Funktion wird von der B2X-Edition von Intershop Commerce Management unterstützt.

Im Kontext von Verträgen können mit Intershop Commerce Management standardmäßig Zielumsätze auf der Grundlage spezieller Preislisten festgelegt werden, siehe Verträge.

Anmerkung: Die in diesem Abschnitt beschriebenen Aufgaben werden im Kontext eines Channels ausgeführt. Um sie ausführen zu können, muss der aktuelle Benutzer den Kunden als Kundenverwalter zugeordnet sein, in deren Kontext Verträge verwaltet werden sollen.

Alle Verträge anzeigen

Um Verträge anzuzeigen:
  1. Wählen Sie den Channel aus der Kontextauswahlbox, wählen Sie dann Kunden | Verträge.
    Das Vertragssuchfeld sowie die Liste der Verträge aller Kunden, denen Sie als Kundenverwalter zugeordnet sind, werden angezeigt. Sie können die Liste sortieren nach:
    • Vertragsname
    • Vertrags-ID
    • Kundenname
    • Kunden-ID
    • Startdatum
    • Enddatum
  2. Klicken auf den Namen oder die ID eines Vertrags.
    Die Detailansicht des Vertrags wird angezeigt.

Verträge eines Kunden anzeigen

Um die Verträge eines Kunden anzuzeigen:
  1. Wählen Sie den Channel aus der Kontextauswahlbox, wählen Sie dann Kunden | Kunden.
    Eine Liste aller Kunden wird angezeigt.
  2. Klicken auf den Namen oder die ID des Kunden und wechseln Sie zum Register Verträge.
    Alle dem Kunden zugeordneten Verträge werden aufgelistet. Sie können die Liste sortieren nach:
    • Vertragsname

    • Vertrags-ID
    • Startdatum

    • Enddatum

  3. Klicken auf den Namen oder die ID eines Vertrags.
    Die Detailansicht des Vertrags wird angezeigt.

Vertrag anlegen

Um einen neuen Vertrag für einen Kunden anzulegen:
  1. Wählen Sie den Channel aus der Kontextauswahlbox, wählen Sie dann Kunden | Kunden.
    Eine Liste aller Kunden wird angezeigt.
  2. Klicken auf den Namen oder die ID des Kunden und wechseln Sie zum Register Verträge.
    Alle dem Kunden zugeordneten Verträge werden aufgelistet.
  3. Klicken Sie auf Neu.
    Eine leere Vertrags-Detailansicht wird angezeigt.
  4. Geben Sie die für den neuen Vertrag notwendigen Informationen ein.
    Erforderliche Angaben sind Name, ID, Startdatum, Enddatum, Typ. Der Kommentar ist optional.
    Anmerkung: Derzeit unterstützt Intershop Commerce Management nur umsatzbasierte Verträge.
  5. Klicken Sie auf Übernehmen, um die Einstellungen zu speichern.
    Andernfalls klicken Sie auf Abbrechen, um die Änderungen zu verwerfen.
    Tipp: Sie können den Vertrag jetzt wie erforderlich konfigurieren, siehe Verträge konfigurieren.

Vertragsdetails bearbeiten

Um Vertragsinformationen zu ändern:
  1. Wählen Sie den Channel aus der Kontextauswahlbox, wählen Sie dann Kunden | Kunden.
    Eine Liste aller Kunden wird angezeigt.
  2. Klicken auf den Namen oder die ID des Kunden und wechseln Sie zum Register Verträge.
    Alle dem Kunden zugeordneten Verträge werden aufgelistet.
  3. Klicken auf den Namen oder die ID des Vertrags, den Sie bearbeiten wollen.
    Die Detailansicht des Vertrags wird angezeigt.
  4. Bearbeiten Sie die Angaben wie erforderlich.
    Anmerkung: Die Vertrags-ID kann nicht geändert werden.
    Tipp: Sie können einen Locale-spezifischen Namen und Kommentar angeben.
  5. Klicken Sie auf Übernehmen, um die Einstellungen zu speichern.
    Andernfalls klicken Sie auf Abbrechen, um die Änderungen zu verwerfen.

Verträge konfigurieren

Um einen Zielumsatz festzulegen und eine Preisliste auszuwählen:
  1. Wählen Sie den Channel aus der Kontextauswahlbox, wählen Sie dann Kunden | Kunden.
    Eine Liste aller Kunden wird angezeigt.
  2. Klicken auf den Namen oder die ID des Kunden und wechseln Sie zum Register Verträge.
    Alle dem Kunden zugeordneten Verträge werden aufgelistet.
  3. Klicken auf den Namen oder die ID des Vertrags, den Sie bearbeiten wollen.
    Die Detailansicht des Vertrags wird angezeigt.
  4. Öffnen Sie das Register Konfiguration und definieren Sie Zielumsatz und Preisliste wie erforderlich.
    Anmerkung: Der Zielumsatz ist das Umsatzvolumen, das mit dem Vertrag erreicht werden soll, in der Leitwährung. Beachten Sie außerdem, dass für die Preiskalkulation nicht der Gültigkeitszeitraum des Vertrags beachtet wird, sondern der Gültigkeitszeitraum der Preisliste.
  5. Klicken Sie auf Übernehmen.
    Ihre Änderungen werden sofort wirksam.

Vertragsumsatz anzeigen

Um Informationen zum Vertragsumsatz zu erhalten:
  1. Wählen Sie den Channel aus der Kontextauswahlbox, wählen Sie dann Kunden | Kunden.
    Eine Liste aller Kunden wird angezeigt.
  2. Klicken auf den Namen oder die ID des Kunden und wechseln Sie zum Register Verträge.
    Alle dem Kunden zugeordneten Verträge werden aufgelistet.
  3. Klicken auf den Namen oder die ID des Vertrags, den Sie bearbeiten wollen.
    Die Detailansicht des Vertrags wird angezeigt.
  4. Öffnen Sie das Register Bestellungen.
    Informationen über den aktuellen Umsatz, Zielumsatz, Umsatzentwicklung, eine mögliche Zielüberschreitung sowie zugehörige Bestellungen werden angezeigt.
    Anmerkung: Auf das Register Bestellungen kann nur zugegriffen werden, wenn mindestens eine Bestellung auf Basis dieses Vertrages erfolgt ist.
    Anmerkung: Wurde eine Bestellung gelöscht, wird nur die Nummer und der Vertragsumsatz für diese Bestellung angezeigt. Abhängig von Ihrem Geschäftsmodell ist Intershop Commerce Management möglicherweise nicht das Datenpflegesystem. Wenn die Bestellung beispielsweise in ein ERP-System exportiert und daher in Intershop Commerce Management gelöscht wurde, wird die initiale Bestellnummer angezeigt. Bitte sehen sie in solchen Fällen im Datenpflegesystem nach.