Aktionsbedingungen konfigurieren

Um Bedingungen für eine Rabattregel zu konfigurieren:
  1. Wählen Sie den Channel aus der Kontextauswahlbox, wählen Sie dann Marketing | Aktionen.
    Die Liste mit allen Aktionen in diesem Channel wird angezeigt.
  2. Klicken Sie auf den Namen der Kampagne, die Sie bearbeiten wollen.
    Die Detailansicht der Aktion wird angezeigt.
  3. Öffnen Sie das Register Rabattregeln.
    Das Register zeigt alle Regeln an, die derzeit für die Aktion konfiguriert sind. Wenn bis jetzt keine Regeln konfiguriert wurden, zeigt das Register eine einzige, leerstehende Regel.
  4. Fügen Sie eine neue Bedingung hinzu.
    Im Abschnitt Aktionsbedingung der Regel, die Sie bearbeiten möchten, klicken Sie auf Neu, um eine neue Bedingung hinzuzufügen. Es wird eine Dropdown-Liste mit verfügbaren Bedingungstypen angezeigt.
  5. Wählen Sie einen Bedingungstyp von der Dropdown-Liste und klicken Sie auf Übernehmen.
    Je nach gewähltem Bedingungstyp können mehrere Konfigurationsschritte erforderlich sein. Für eine Beschreibung der verfügbaren Optionen und weiteren Informationen, die Sie für die Konfiguration der verschiedenen Bedingungstypen brauchen könnten, siehe Rabattregeln.
  6. Wenn Sie alle erforderlichen Informationen eingegeben haben, klicken Sie OK, um die neue Bedingung abschließend zu erzeugen.
    Wenn nötig, wiederholen Sie die gerade beschriebenen Schritte, um mehrere Bedingungen hinzuzufügen.
  7. Kombinieren Sie Bedingungen mit logischen Operatoren.
    Wenn Sie mehr als eine Bedingung für eine Regel konfiguriert haben, müssen erfolgt die Kombination der Bedingungen durch die logische Operatoren Wählen Sie den gewünschten Operator aus der linken Seite der Dropdown-Liste und speichern Sie Ihre Änderungen mit Übernehmen.