Produktattributgruppen anlegen

Um eine neue Produktattributgruppe anzulegen:

  1. Wählen Sie den gewünschten Managementkontext aus der Kontextauswahlbox und wählen Sie Kataloge | Produktattributgruppen.
    Eine Liste aller Produktattributgruppen, die derzeit für den Produktbestand des aktuellen Kontextes definiert sind, wird angezeigt.
  2. Klicken Sie auf Neu.
    Der Dialog Neu Produktattributgruppe wird angezeigt.
  3. Geben Sie im Register Allgemein die Details für die Attributgruppe wie erforderlich an.
    Name und ID sind erforderlich. Das Feld Beschreibung ist optional.
  4. Klicken Sie auf Übernehmen.
    Eine neue Produktattributgruppe wird angelegt, das Register Attribute wird aktiviert.
  5. Öffnen Sie das Register Attribute, und klicken Sie auf Neu, um dieser Gruppe Attribute zuzuweisen.
  6. Wählen Sie eine Sprache aus, und geben Sie dann Attributnamen und ID an.
    Unter dem Attributnamen wird das Attribut in der Arbeitsoberfläche angezeigt. Die ID wird vom System mit Standard- und benutzerdefinierten Attributen verglichen, um den entsprechenden Attributwert zu erhalten. Wenn die Attributwerte lokalisiert sind, wird der Wert für die entsprechende Locale geholt. Ist z. B. die Locale eines Benutzers Deutsch (de_DE), holt das System für die Anzeige den in der Attributgruppe definierten Attributnamen für Deutsch (de_DE) und den beim Produkt definierten Attributwert für Deutsch (de_DE).
  7. Klicken Sie auf Übernehmen, um die Einstellungen zu speichern.
    Anderenfalls klicken Sie auf Abbrechen, um die Änderungen zu verwerfen.