Produktanlagen hinzufügen

Um eine Produktanlage hinzuzufügen:
  1. Suchen Sie das Produkt, für das Sie Anlagen verwalten wollen.
    Für weitere Informationen, siehe Produkte finden.
  2. Klicken Sie auf den Namen des Produkts.
    Das Register Allgemein des Dialogs Standardprodukt wird angezeigt.
  3. Öffnen Sie das Register Anlagen.
    Die Anlagen, die für dieses Produkt definiert sind, werden angezeigt.
  4. Klicken Sie auf Neu.
    Der Dialog Neue Anlagen wird angezeigt.
  5. Geben Sie wie erforderlich einen Namen und eine Beschreibung für die Anlage an.
    Das Feld Beschreibung ist optional.
  6. Wählen Sie aus der Dropdown-Liste einen Inhaltstyp aus.
    Folgende Typen sind verfügbar: Information, Vertrag, Handbuch und Andere.
  7. Klicken Sie auf die Dateiauswahl neben dem Content-Verzeichnis.
    Der Dialog zum Durchsuchen Ihrer Content-Verzeichnisse erscheint.
  8. Suchen Sie die Datei, die Sie als Anlage verwenden wollen.
    Durchsuchen Sie das Content-Verzeichnis und wählen Sie das Optionsfeld der Datei, die als Anlage verwendet werden soll. Klicken Sie dann auf OK.
  9. Optional markieren Sie das Kontrollkästchen E-Mail.
    Dadurch wird die Anlage in der Bestellbestätigungs-E-Mail angefügt. Die Dateigröße pro Anlage ist auf 10 MB begrenzt.
    Anmerkung: Ein Warenkorb kann mehrere Produkte mit derartigen Anlagen enthalten. Übersteigt die Größe aller Anlagen zusammen 10 MB, werden die Anlagen nicht hinzugefügt, sondern nur verlinkt. Abhängig von den E-Mail-Richtlinien des Empfängers werden E-Mails mit Anlagen möglicherweise nicht übermittelt.
    Tipp: Falls notwendig kann die Limitierung der Dateigröße im Order Creation Handler angepasst werden. Informationen dazu finden Sie unter Recipe: Replace an Existing Order Creation Handler.
  10. Klicken Sie auf Übernehmen, um die Einstellungen zu speichern.
    Anderenfalls klicken Sie auf Abbrechen, um die Einstellungen zu verwerfen.