Frachtklassen verwalten

Erstellen, editieren und verwalten Sie Frachtklassen und dazu wählbare Versandarten und Zielortregionen. Frachtklassen sollen Produkten oder Katalogkategorien zugeordnet werden. Für weitere Informationen, siehe Produktverwaltung oder Verwaltung von Standardkatalogen.

Anmerkung: Stellen Sie sicher, dass Sie mindestens eine Frachtklasse als Standard oder Ersatzoption behalten, die verwendet wird, wenn keine bestimmte Frachtklasse für ein Produkt spezifiziert ist.

Frachtklassen anlegen

Um einen neue Frachtklasse anzulegen:
  1. Öffnen Sie das Modul Frachtklassen.
    Wählen Sie den Channel aus der Kontextauswahlbox, klicken Sie dann in der Navigationsleiste auf Bestellungen | Versandkonfiguration. Klicken Sie dann auf Frachtklassen. Eine Liste mit allen Frachtklassen des aktuellen Channels wird angezeigt.
  2. Klicken Sie auf Neu.
    Die Frachtklassen-Detailansicht wird angezeigt.
  3. Geben Sie die notwendigen Daten an.
    Erforderliche Angaben sind Name und ID. Optional kann das Merkmal Aktiv, das Merkmal Standard und eine Beschreibung angegeben werden.
    Tabelle 1. Zusätzliche Merkmale für Frachtklasse
    Eigenschaft Beschreibung
    Einzeln verschicken Gibt an, ob ein Produkt mit dieser Frachtklasse einzeln geliefert werden muss.
    Digital Gibt an, dass das Produkt mit dieser Frachtklasse ein digitales Produkt ist, welches elektronisch geliefert wird.
    Service Gibt an, dass das Produkt mit dieser Frachtklasse ein Service- oder Individualisierungs-Artikel ist, welcher keine Versandkosten besitzt.
  4. Klicken Sie auf Übernehmen.
    Die Frachtklasse wird angelegt. Sie können nun wählbare Versandarten und Zielortregionen hinzufügen, siehe Wählbare Versandarten und Zielortregionen definieren.

Frachtklassen bearbeiten

Um die Details einer bestehenden Frachtklasse zu bearbeiten:
  1. Öffnen Sie das Modul Frachtklassen.
    Wählen Sie den Channel aus der Kontextauswahlbox, klicken Sie dann in der Navigationsleiste auf Bestellungen | Versandkonfiguration. Klicken Sie dann auf Frachtklassen. Eine Liste mit allen Frachtklassen des aktuellen Channels wird angezeigt.
  2. Klicken Sie auf den Namen oder die ID der gewünschten Frachtklasse.
    Die Detailansicht der Frachtklasse wird angezeigt.
  3. Bearbeiten Sie die Daten wie erforderlich.
  4. Klicken Sie auf Übernehmen, um die Einstellungen zu speichern.
    Andernfalls klicken Sie auf Zurücksetzen, um die Änderungen zu verwerfen.

Frachtklassen löschen

Um eine Frachtklasse zu löschen:
  1. Öffnen Sie das Modul Frachtklassen.
    Wählen Sie den Channel aus der Kontextauswahlbox, klicken Sie dann in der Navigationsleiste auf Bestellungen | Versandkonfiguration. Klicken Sie dann auf Frachtklassen. Eine Liste mit allen Frachtklassen des aktuellen Channels wird angezeigt.
  2. Markieren Sie die Kontrollkästchen für die Frachtklasse, die Sie löschen wollen.
  3. Klicken Sie auf Löschen, dann auf OK, um das Löschen zu bestätigen.
    Die gewählte Frachtklasse wird vom aktuellen Channel entfernt.

Wählbare Versandarten und Zielortregionen definieren

Tipp: Beachten Sie, dass das Anlegen geeigneter Versandmethoden und Zielregionen automatisch das entsprechende Land in der Storefront aktiviert (z. B. für Registrierungs- oder Adressformulare).

Um die Zuordnungen von Versandart/Zielortregion zu einer Frachtklasse zu definieren:

  1. Öffnen Sie das Modul Frachtklassen.
    Wählen Sie den Channel aus der Kontextauswahlbox, klicken Sie dann in der Navigationsleiste auf Bestellungen | Versandkonfiguration. Klicken Sie dann auf Frachtklassen. Eine Liste mit allen Frachtklassen des aktuellen Channels wird angezeigt.
  2. Klicken Sie auf den Namen oder die ID der gewünschten Frachtklasse.
    Die Detailansicht der Frachtklasse wird angezeigt.
  3. Öffnen Sie das Register Wählbare Versandarten.
  4. Wählen Sie eine Versandart und eine Zielortregion und klicken Sie auf Hinzufügen.
    Die Kombination von Versandart/Zielortregion wird der aktuellen Frachtklasse zugeordnet.
    Anmerkung: Sie können praktisch jede Versandart mit jeder Zielortregion kombinieren, also mehrere Sätze von Versandart/Region einer Frachtklasse zuordnen.

Um eine Kombination von Versandart/Zielortregion zu entfernen, markieren Sie das Kontrollkästchen des entsprechenden Elements und klicken Sie auf Entfernen. Ein Dialog zur Bestätigung des Löschvorgangs wird angezeigt. Klicken Sie auf OK, um die Operation zu bestätigen.