Applikations-Content vorbereiten

Neue Channels enthalten keine nutzbaren Content-Elemente. Sie können jedoch den mitgelieferten Beispiel-Content für Intershop Commerce Management in die Standard-Applikation des neuen Channels importieren, um eine Art "White-Label-Shop" zu erstellen.

Damit dieses Feature funktioniert, müssen die folgenden Bedingungen erfüllt sein:

  • Der Beispiel-Content von Intershop Commerce Management muss in Ihrem System verfügbar sein. Wenn nötig, wenden Sie sich an Ihren Systemadministrator.
  • Die Vorbereitung von Applikationscontent erfordert das Zugriffsrecht "Content Manager" für die gewünschte Applikation. Für weitere Informationen, siehe Applikations-Zugriffsrechte verwalten.

Um den Beispiel-Content für die Standard-Applikation eines neuen Channels vorzubereiten:

  1. Wählen Sie die gewünschte Applikation aus der Kontextauswahlbox.
    Die Navigationsleiste für die Applikation wird geöffnet.
  2. Klicken Sie in der Navigationsleiste auf Content | Importieren & Exportieren.
    Die Übersichtsseite Import und Export wird angezeigt.
  3. Klicken Sie in der Zeile Applikationscontent vorbereiten auf Vorbereiten.
    Der Importvorgang wird sofort gestartet. Der Import- und Exportstatus wird angezeigt.
    Anmerkung: Wenn die ausgewählte Applikation bereits Content enthält, werden Sie aufgefordert, den Ersatz zu bestätigen.