Content-Elemente exportieren

In Intershop Commerce Management kann entweder der gesamte Satz von Content-Elementen exportiert oder der Exportbereich auf einen ausgewählten Typ von Content-Elementen beschränkt werden (Seiten, Includes, Seiten-Templates, Komponenten-Templates, Seitenvarianten, Komponenten). Des Weiteren ist es möglich, den Content entweder in eine XML-Datei oder ein intern strukturiertes ZIP-Archiv zu exportieren.

Tipp: Optional können Sie dem Export Audit-Informationen hinzufügen. In diesem Fall werden die verfügbaren Audit-Informationen zu Content-Elementen Teil der Exportdateien.

Der vollständige Export von Content-Elementen umfasst:

  • Pagelet-Einstiegspunkte,
  • Zuordnungen Pagelet-zu-Pagelet-Eintrittspunkt,
  • Pagelet-Eintrittspunkt-Zuordnungen,
  • Seitenvarianten,
  • Komponenten,
  • Bereich-Zuordnungen,
  • Seiten-Templates,
  • Freigegebene Seiten-Templates,
  • Komponenten-Templates,
  • Freigegebene Komponenten-Templates,
  • Platzhalterzuordnungen.

Um Content-Elemente in XML-Format zu exportieren:

  1. Wählen Sie den Managementkontext aus der Kontextauswahlbox, wählen Sie dann Content | Import & Export.
    Die Übersichtsseite für Import & Export wird angezeigt.
  2. Klicken Sie in der Zeile des gewünschten Export-Bereichs (Content|Seiten|Includes|Seiten-Templates|Komponenten-Templates|Seitenvarianten|Komponenten) auf Export.
    Die Seite zur Export-Konfiguration wird angezeigt. Wenn Sie einen bestimmten Typ von Content-Element exportieren, wählen Sie die zu exportierenden Elemente aus der Liste oder führen Sie eine Suche durch.
  3. Geben Sie einen Namen und ein Ausgabeformat für die Export-Zieldatei an.
    Tipp: Die Angabe einer Dateinamenerweiterung ist nicht erforderlich. Sie wird je nach gewähltem Dateiformat automatisch hinzugefügt.
  4. Optional klicken Sie auf Audit-Informationen hinzufügen.
    Es erscheint eine Datumsauswahl, mit der Sie den Beginn der Audit-Informationen, die dem Export hinzugefügt werden sollen, festlegen können.
    Anmerkung: Das Hinzufügen von Audit-Informationen beeinflusst die Dauer des Exportprozesses und die Größe der Exportdatei.
  5. Klicken Sie auf Export.
    Der Exportvorgang wird sofort gestartet. Der Import- und Exportstatus wird angezeigt.
  6. Laden Sie die Exportdatei herunter.
    Für weitere Informationen, siehe Exportierte Content-Elemente herunterladen.