Kurz-URLs importieren

Kurz-URLs können aus CSV- oder XML-Dateien importiert werden. Gehen Sie wie folgt vor:
  1. Gehen Sie zur Seite Kurz-URL Import & Export.
    1. Wählen Sie den Channel aus der Kontextauswahlbox, wählen Sie dann Marketing | URL-Verwaltung.
    2. Klicken Sie dann Import & Export.
  2. Laden Sie die zu importierende Datei hoch.
    Für weitere Informationen, siehe Kurz-URLs für den Import hochladen.
  3. Auf der Seite Import & Export klicken Sie auf eine der Import-Schaltfächen, je nach Dateiformat.
    Eine Liste der für den Import verfügbaren Formate wird angezeigt.
  4. Markieren Sie die zu importierende Datei und klicken Sie auf Weiter.
    Wenn Sie CSV-Dateien importieren wollen, bestimmen Sie folgende zusätzliche Import-Parameter:
    • Zuordnungsvorlage

    • Feldtrenner

    • Formatzeile

    • Benutzerdefinierte Formatzeile

    Die Importdatei wird jetzt validiert. Bei Erfolg wird die vom Parser erkannte Anzahl der URLs angezeigt. Bei Fehlern wird eine herunterladbare Logdatei mit Fehlermeldungen erzeugt.
  5. Klicken Sie auf Weiter und wählen Sie den Importmodus.
    Für den Import von URLs stehen die Modi Aktualisieren und Ersetzen zur Verfügung. Für weitere Informationen zu Importmodi, siehe Standard-Importmodi.
  6. Klicken Sie auf Import.
    Der Importvorgang wird gestartet und Sie werden auf die Seite Import & Export zurückgeleitet, wo Sie den Status der Importvorgänge einsehen können.