Channel-Zuordnungen verwalten

Das Verwalten von Channel-Zuordnungen umfasst das Anlegen und Entfernen von Produktfreigabebeziehungen.

Channel zuweisen

Um eine Freigabebeziehung für einen Channel hinzuzufügen:

  1. Wählen Sie den Channel aus der Kontextauswahlbox, wählen Sie dann Kataloge | Ausgehende Produktfreigabe.
    Das Modul Produktfreigaben wird geöffnet.
  2. Klicken Sie im Abschnitt Channels auf Neu.
    Der Dialog Channel hinzufügen wird geöffnet und zeigt eine Liste der Channel, die derzeit nicht als Ziele von Produktfreigaben gewählt sind.
  3. Markieren Sie den/die entsprechenden Channel(s).
    Um einen Channel für Produktfreigaben auszuwählen, markieren Sie das Kontrollkästchen neben dem entsprechenden Channel.
  4. Klicken Sie auf OK.
    Die Freigabebeziehung wird eingerichtet, d.h. die ausgewählten Channels können jetzt Master-Produkte mitnutzen. Weitere Informationen zum Verwalten von Produktzuordnungen, siehe Produktzuordnungen verwalten.

Channel-Zuordnung aufheben

Um eine Freigabebeziehung für einen Channel zu entfernen:

  1. Wählen Sie den Channel aus der Kontextauswahlbox, wählen Sie dann Kataloge | Ausgehende Produktfreigabe.
    Das Modul Produktfreigaben wird geöffnet.
  2. Wählen Sie im Abschnitt Channels den Channel, dessen Zuordnung zu Produktfreigaben aufgehoben werden soll.
    Um einzelne Channels zu entfernen, markieren Sie die entsprechenden Kontrollkästchen. Um alle Channels zu entfernen, klicken Sie auf Alle auswählen im Tabellenkopf.
  3. Klicken Sie auf Löschen, dann auf OK, um das Löschen zu bestätigen.
    Die gewählten Freigabebeziehungen werden gelöscht, d.h. die ausgewählten Channels können jetzt die Master-Produkte nicht mehr mitnutzen.
Anmerkung: Wird eine Freigabebeziehung, die für einen Channel eingerichtet wurde, gelöscht, werden alle freigegebenen Produkte aus dem Channel entfernt. Änderungen, die an den freigegebenen Produkten vorgenommen wurden, bleiben bestehen; wird die Freigabebeziehung mit den gleichen Produkten erneut eingerichtet, werden die vorhergehenden Änderungen automatisch wiederhergestellt.